© 2013 by Straßenkatzen Frankfurt | WebDesign by colourpoint-design | Impressum

Carl Gustav

Carl Gustav ist vermittelt!

Carl   Gustav   ist   am   30.06.2012   geboren,   das   Licht   der   Welt   hat   er leider   nie   richtig   erblickt.   Durch   eine   Augeninfektion   hat   er   schwere Schädigungen   zurück   behalten.   Dank   der   sofortigen   Vorstellung   bei einer   tierärztlichen   Augenspezialistin,   konnte   zumindest   erreicht werden,   dass   er   mit   seinem   rechten   Auge   hell-dunkel   wahrnehmen kann. Geplant   ist   eine   spätere   Operation,   dafür   muss   er   aber   erst   mal groß    und    stark    werden,    bis    dahin    verbleibt    er    auf    seiner Pflegestelle.   Von   seiner   Einschränkung   merkt   man   nicht   sehr   viel, er    kommt        in    seiner    vertrauten    Umgebung    prima    zurecht    und orientiert sich sehr an den anderen Katzen. Update vom 23.01.2013 Heute   wurde   Carl-Gustav   erneut   bei   einer   Augenspezialistin   vorgestellt,   es   besteht   Hoffnung,   dass   er   durch einen   relativ   kleinen   Eingriff   auch   mit   seinem   linken   Auge   zumindest   hell   und   dunkel   wahrnehmen   kann.   Der Termin für die Operation ist am 30.01.2013, es heißt Daumen drücken. Eine Patenschaft haben übernommen: Martin und Karin Einmalige Spende: Conny B.-.
strassenkatzen-frankfurt e.V.